Zum Hauptinhalt springen

IMAGINE Projekttagebuch Teil 7: Innovati...

IMAGINE – stell dir vor…du könntest den magischen Punkt, an dem Innovation entsteht vorausahnen und die richtigen Zutaten am richtigen Ort zusammenführen, um etwas großartiges Neues zu erschaffen. Den glücklichen Zufall auf deiner Seite haben und mit deinen Werkzeugen alte Strukturen durchbrechen. Die Dynamik des Augenblickes spüren, ein völlig anderes und wunderbares Konzept einer möglichen […]

IMAGINE Projekttagebuch 6: Diversität

Als ich mit Hermann Erlach über die Möglichkeiten einer künstlerischen Visualisierung zu MHMM und deren Präsentation philosophiert habe, war schnell klar, dass wir in dieser Digitalisierungskampagne einen haptischen Gegenpol zur oft nicht greifbaren digitalen Welt schaffen wollen. „Echte Pinselmalerei“ auf klassischen großen Leinwänden „zum Angreifen“ aber mit Digitalbezug im Inhalt. Um diesen Spannungsbogen gut zu […]

IMAGINE Projekttagebuch Teil 5: Das Buch...

In unserem Projekt „Imagine“ stecken so viele verschiedene Puzzleteile, die wir in der Fülle und Komplexität gar nicht leicht in die Breite bringen können. Daher beschließen wir ein eigenes Buch zum Projekt zu verlegen. Inhaltlich beschreibt es die Entstehungsgeschichte der Kunstwerke, deren Umsetzung sowie die Bedeutung der verwendeten Bildelemente.  In der Praxis sieht das nun […]

IMAGINE Projekttagebuch Teil 3: Visualis...

Von der Idee über eine erste Visualisierung zur Umsetzung – Auf Basis unserer Workshops (Projekttagebuch Teil 2) baue ich nun eine passende Gesamtstory entlang der 4 Themenbereiche auf. Dazu verwende ich für eine erste Visualisierung verschiedene Referenzbilder und eigene Skizzen, um meine inneren Bilder für die Workshopteams sichtbar zu machen. Nun sind meine Ideen für […]

IMAGINE Projekttagebuch Teil 2: CoCreati...

IMAGINE Projekttagebuch Teil 2: Konzeptphase Bevor ich mit dem eigentlichen Malen beginne, startet in unserem Projekt eine Co-Creation Phase. In 4 Online-Workshops werden mit ausgesuchten Microsoft Teams die 4 Themenschwerpunkte der Initiative philosophisch betrachtet und wir tauchen tief ab in unsere innere Bilderwelt. In diesem Prozess geht es darum, die inhaltlich wesentlichen emotionalen Bildelemente aus […]

Mobility 2050

Eine Verbrennungsmaschine und vier Räder haben uns die letzten knapp 150 Jahre ziemlich umtriebig gemacht. Mobilität war Lebensgefühl. Nun wartet die Welt gespannt auf den nächsten Wurf. Mit der Frage, warum und wie wir in Zukunft reisen werden, haben wir uns in einem kreativ-innovativen Format auseinandergesetzt. Unser Projekt „Mobility2050“ soll verschiedensten Aspekte aus unterschiedlichen Perspektiven […]

Digitale Bildungswelt

Wie sich der Bildungsbereich aufgrund der Digitalisierung entwickeln wird ist erstens schwer vorstellbar und aufgrund der Komplexität auch schwer erklärbar. Daher hat sich eine Arbeitsgruppe bestehend aus den Firmen ACP, Microsoft und Veritas Schulverlag an mich gewandt ein leicht verständliches Visionsbild zu bauen. Dazu haben wir in einem Designsprint die unterschiedlichen Aspekte und Positionen der […]

Ewiges Leben

In meinen Projekten, die ich seit dem CoV-Lock Down bearbeitet habe stand das Thema Resilienz ganz oben auf der Agenda. Wie gehen Organisationen damit um, ihre Mitarbeiter und Strukturen „gesund“ und gleichzeitig skalierbar zu halten. Aus künstlerischer Sicht habe ich mich mit der Gesundheit im Acryl-Gemälde „vitam aeternam“ – ewiges Leben – auseinandergesetzt. Es ist dies […]

Verführung

Als graphic facilitator begleite ich viele Organisationen bei ihrer digitalen Transformation. Dabei entstehen die essentiellen Bilder die uns die Welt von morgen erklären. Oft braucht es dazu auch starke Metaphern und Symbolik. Ich versuche als Künstler das auszudrücken, was mich in meiner Beratertätigkeit emotionalisiert. Die Ambiguität der Digitalisierung per se hat mich dazu bewogen einen […]