Im Headquarters der Styria IT Solution gibt es einen neuen Eyecatcher. Hoch über den Dächern von Graz im Empfangsbereich thront ein neuer Unternehmens-3-Teiler aus Acryl. Sehr „spacig“ in besonderen Farben wird „The World of Styria“ dargestellt. Im ersten Teil ragt das neue Gebäude der Styria Medien aus dem dunstverschleierten Boden empor. Der sehr prominente Neubau in der Conrad von Hötzendorfstraße bereichert die Grazer Skyline und ist der Stolz der Mediengruppe. Im Teil 2 des Bildes wird der Blick erweitert. Heraus aus dem Gebäude geht es in die City. Als Symbol für die Heimatbasis dient der Grazer Uhrturm. Im 3. Bildabschnitt geht es von Graz aus in die ganze Welt. Der Planet der sich aufzulösen scheint ist eine unerschöpfliche Quelle für einen internationalen Medienkonzern. Über alle 3 Bildabschnitte sind die „Core Principles“ abstrahiert dargestellt. Der Auftraggeber, Thomas Zapf, Geschäftsführer der Styria IT Solution, prägt mit seiner Vision das Kompetenzzentrum für IT und Prozessangelegenheiten innerhalb der Mediengruppe. Sein Leitspruch „more than IT“ drückt sich in der Vielfalt auch in den Bildern aus, die er von GUSSMAGG-art produzieren lies.

ÜbergabeWorld of Styria Final